Kategorien
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Informationen
Mehr über...
Unsere Partner


 
Taschenfederkernmatratzen

Taschenfederkernmatratzen besitzen je nach Qualität zwischen 500 und 1000 Metallfedern, die einzeln in einer Baumwoll- bzw. Vliestasche verarbeitet sind und so einen stabilen Matratzenkern bilden. Die einzelnen Baumwolltaschen sind miteinander vernäht und können sich optimal an die Körperkonturen anpassen. Die Federn sind vorgespannt, so dass nur jene Federn nachgeben, die jeweils beansprucht werden. Taschenfederkernmatratzen zeichnen sich vor allem durch diese punktelastische Funktion aus.

Die meisten Taschenfederkernmatratzen verfügen über mehrere Zonen mit unterschiedlicher Stabilität, um das Körpergewicht und die Körperbewegungen ideal abzufedern. Die einzelnen Zonen sind nach orthopädischen Gesichtspunkten verteilt und sollen die verschiedenen Körperpartien entlasten sowie einen hohen Liegekomfort und einen erholsamen Schlaf garantieren. Durch die spezielle Fertigungsart der Taschenfederkernmatratzen wird eine hohe Luftzirkulation gewährleistet. Diese Matratzenart ist daher als besonders hygienisch und pflegeleicht einzustufen.

Taschenfederkernmatratzen gibt es in Online Shops wie Matratze.net verschiedenen Größen und Höhen. Dabei kann man davon ausgehen, dass die Höhe auch den Komfortgrad angibt. Je höher eine Taschenfederkernmatratze ist, umso mehr Schichten befinden sich in ihrem Inneren und umso höher ist die Qualität und der Liegekomfort. Gerade für diejenigen, die unter Wirbelsäulen- und Bandscheibenproblemen zu leiden haben, ist eine Taschenfederkernmatratze ideal, denn durch den flexiblen Innenaufbau der Matratze wird die Wirbelsäule effektiv entlastet.

Die Taschenfederkernmatratze zählt zu den beliebtesten Matratzenarten. Neben dem hohen Liege- und Schlafkomfort bietet diese Matratze ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Je nach Qualität beträgt der Preis etwa 200 Euro für eine Standardmatratze und kann bis zu 600 Euro für eine Mikrotaschenfederkernmatratze betragen. Angeboten werden die Matratzen auch mit einem zertifizierten schadstofffreien Öko-Textilbezug oder mit speziellen Überzügen für Allergiker.


Zurück